Projektentwicklung OLYMP

Geplant ist eine attraktive Wohnsiedlung mit insgesamt 112 Wohnungen. Die Wohnungen in den Zeilen – und Punkthäuser sind südlich, resp. südöstlich ausgerichtet und garantieren somit eine optimale Besonnung. Durch die Setzung der Häuser wird nicht nur der Geräuschpegel der nahen Bahnlinie gekonnt eliminiert, es entstehen zudem spannende Zwischenräume in denen Begegnungszonen und Spielplätze optimal angeordnet sind.

 

Gemeinde

Die Gemeinde Niederbipp liegt im Kanton Bern, im Verwaltungskreis Oberaargau.

Verkehrstechnisch ist Niederbipp mit Bahn-und Autobahnanschluss sehr gut erschlossen. Langenthal, Solothurn und Olten sind mit dem ÖV innert kurzer Zeit zu erreichen. Die Städte Bern, Basel und Zürich sind durch den Autobahnanschluss einfach erreichbar.

Niederbipp hat rund 5100 Einwohner und ist somit eine der grössten Gemeinden im Bezirk Oberaargau. Heute bietet Niederbipp rund 1800 Arbeitsplätze. 12 % der Erwerbstätigen sind im primären Sektor beschäftigt. Etwa 37 % der Erwerbstätigen sind im industriellen Sektor tätig, während der Dienstleistungssektor 51 % der Arbeitskräfte ausmacht.

Gemeindefläche 19.6 km2

Steueranlage Niederbipp 1.30 Einheiten

Steueranlage Kanton Bern 3.06 Einheiten

Grundstück/Lageplan
Projekt
Investition

Auskunft & Beratung

Forster Plan AG
Tundwilerweg 18
4915 St. Urban


T +41 62 929 42 00
F +41 62 929 42 01

info@forster-plan.ch